Unter dem Motto „Mission Customer Centricity – wie Kunden zu leidenschaftlichen Fans werden.“ wurde uns beim Customer Centricity Forum im Zentrum für Kunst und Medien in Karlsruhe ein vielseitiges Programm mit einfallsreichen Ideen, fachlichem Know-how und genügend Zeit zum Austausch geboten.

Als Keynote Speaker eröffnete CAS-Vorstandsvorsitzender Martin Hubschneider neue Perspektiven zu Trendthemen rund um Kundenorientierung und Kundenloyalität aus der digital vernetzten „WIR-Welt“. Mit Witz und einer gewissen Ernsthaftigkeit referierte uns Neurowissenschaftler PD Dr. Volker Busch in seinem Impulsvortrag zu einem spannenden Rundgang durch unser Gehirn.

Einen Appell gab Herr Dr. Volker Busch uns mit auf dem Weg: „Laufe in der Mittagspause 1h in den Park und konzentriere dich 1h am Tag intensiv auf eine Aufgabe und lasse dich nicht ablenken. Man benötigt 5-8 Minuten bis man wieder in seiner Aufgabe drin ist. Dann aber nur dann bist du zufriedener und erholter am Feierabend.“

In interaktiven Workshops und Praxistalks wurden die Teilnehmer selbst zu Mitgestaltern des Forums. Selbstverständlich gab es auf dem Forum die neuesten Innovationen, Trends und Entwicklungen rund um CRM & xRM – vorgestellt wurden die Highlights der neuen Version x9 von CAS genesisWorld sowie SmartWe, die neue cloudbasierte Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen.

Als besonderen Abschluss referierte Erich Harsch, Vorsitzender der dm-drogerie markt GmbH + Co. KG über das Thema „Hier bin ich Mensch … Kundenloyalität vs. Kundenbindung“.

Alles in allem war es eine gelungene Veranstaltung. Zum Dank gab es noch ein kleines Präsent für die Teilnehmer, wir erhielten ein Buch mit dem Titel „Das Fan-Prinzip“. Wir bedanken uns recht herzlich für das tolle Ambiente und die vielfältigen Workshops.