Vor jeder Designphase erstellen wir sogenannte Wireframes (dt. Drahtmodelle), die es Ihnen ermöglichen, sich einen Überblick über das Layout der späteren Website zu verschaffen. Es handelt sich hierbei um einen konzeptionellen Entwurf, in dessen Fokus in erster Linie die inhaltliche Struktur steht.

Welche Elemente gibt es auf meiner Website? Wie sollen diese angeordnet und miteinander verknüpft werden? Mit Wireframes lässt sich eine schematische Benutzeroberfläche erstellen, das heißt wir ermöglichen Ihnen eine erste Navigation auf der Seite und setzen Bild und Text in die richtige Relation zueinander.

Mobile Wireframe

Um nicht vom eigentlichen Layout abzulenken, bleiben Designelemente wie Farbigkeit, Schriftart oder Effekte hier noch außen vor. Es geht einzig und allein um die Anordnung der Elemente, die Seitenarchitektur sowie die Nutzerführung auf der Seite.

Aufgrund der einfachen Anpassung liegen die Vorteile des Wireframing vor allem in der kostengünstigen Umsetzung von Änderungen: Haben Sie Wünsche oder Anregungen was das Layout angeht, so können wir diese schnell und einfach realisieren – ohne dabei das Design von Grund auf ändern zu müssen.